AstroAppPalm

AstroAppPalm 2.14

Windows- und Mac-Rechner sowie Palms mit dem Handheld fernsteuern

AstroAppPalm gibt dem Anwender volle Kontrolle über Windows- oder Mac-Rechner. Remote-Control heißt das Zauberwort für die Steuerung von Computern aus der Ferne. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

AstroAppPalm gibt dem Anwender volle Kontrolle über Windows- oder Mac-Rechner. Remote-Control heißt das Zauberwort für die Steuerung von Computern aus der Ferne.

Mit dem Softwareduo AstroShare für Windows oder AstroShare für Mac und der hier angebotenen Kontrollkomponente AstroAppPalm steuert man bequem den heimischen Rechner oder andere Handhelds mit dem Palm. Das Remote-Control-Multitalent verbindet problemlos Windows, Mac und Palm miteinander. Wie bei anderen Remote-Control-Programmen muss die Software sowohl auf dem kontrollierenden als auch dem kontrollierten System installiert sein.

Passwortgeschützt und verschlüsselt verbindet AstroAppPalm den Anwender mit jedem Windows- oder Mac-Rechner. Allerdings benötigt man dazu die DNS-Adresse oder die öffentliche IP-Nummer sowie den Port der Gegenseite. Mit zuvor bestimmten Zugangsdaten greift AstroAppPalm dann direkt auf den entfernten Rechner zu.

Ist die Verbindung aufgebaut, beschränkt sich AstroAppPalm nicht nur auf den direkten Zugriff. Zusätzlich liefert die Software einen Sofortnachrichten-Clienten, eine VoIP-Telefonkomponente, einen Mp3-Player sowie eine Art Zeichentafel mit. Sogar auf die Zwischenablage – ausschließlich Text mit maximal 5000 Zeichen – greift das Remote-Programm zu. AstroAppPalm bietet drei verschiedene so genannte Panning-Modi an, um die höher aufgelösten Desktops der Heimrechner auf dem relativ kleinen Palm-Display darzustellen.

FazitAstroAppPalm funktioniert ausgezeichnet. Fasziniert schon der Zugriff aus der Ferne mit den üblichen Remote-Anwendungen, haut die Kontrolle von Windows- und Mac-Rechnern vom Palm aus so richtig aus den Socken.

AstroAppPalm

Download

AstroAppPalm 2.14